de en

Wir bauen für dich um

Wir bauen für dich um

Wir freuen uns, dir mitteilen zu dürfen, dass das Alpamare ein Facelift erhalten wird.

Es sind Umbauarbeiten in mehreren Etappen vorgesehen.

Die Boden- und Wandplatten im gesamten Park werden einheitlich ersetzt. Der Park wird dabei nicht geschlossen, sondern in Teilbereichen weiterfunktionieren.

Was bedeutet das für dich? Wir haben hier eine Reihe von FAQ’s erstellt.

Wann werden die Umbauarbeiten starten?
Wir starten am 22. Mai 2018 mit den Umbauarbeiten.

Welche Bereiche stehen mir nicht zur Verfügung?
Ab dem 22. Mai 2018 bis voraussichtlich 2. Juni 2018 stehen dir die Rutschbahnen Alpabob, Mini Canyon, Balla Balla und Wildwasser nicht zur Verfügung.
Ab dem 30. Mai 2018 bis voraussichtlich Ende Juni steht dir ebenso das Wellenbad nicht zur Verfügung.

Wie komme ich von den Garderoben zu den Rutschbahnen?
Wir werden vor Ort Wegweiser aufstellen, wie du am besten unsere Räumlichkeiten weiterhin gut nutzen kannst.

Wann sind die Umbauarbeiten abgeschlossen?
Wir planen vor den Sommerferien diese Umbauarbeiten abgeschlossen zu haben, damit wir während der Sommerferien einen normalen Betrieb garantieren können.

Wird das Alpamare immer offen sein?
Ja, das Alpamare wird jeden Tag geöffnet sein. Ab dem 28. Mai 2018 bis zum 29. Juni 2018 werden wir von Montag bis Donnerstag eine Stunde früher schliessen, d.h. um 21 Uhr statt um 22 Uhr.

Werden die Eintrittstickets vergünstigt angeboten?
Ja, wir garantieren auf Online Tickets und an der Kasse 15% Rabatt auf den regulären Tarif. Dieser ist jedoch nicht kumulierbar mit anderen Promotionen oder Aktionen. Von Montag bis Freitag gilt zudem der 4h-Eintritt als Tageskarte. So kannst du unbeschwert und ohne Zeitdruck das Alpamare geniessen.