de en

Rutschen und Wasserattraktionen im Alpamare

Rutschen und Wasserattraktionen im Alpamare

Action und Adrenalin pur! Unsere spektakulären Rutschen lassen Sie ganz sicher den Alltag vergessen.

IceXpress

Die 158 Meter lange, als Eiskanal thematisierte Rutschbahn, fällt über 17 Meter in die Tiefe und hat 11 scharfe Kurven. Drei davon sind steil abfallende Haarnadelkurven, die teils direkt aufeinander folgen.
Auf der 25 bis 30 Sekunden langen Gletscherfahrt durch den „IceXpress“ warten auf Sie mehrere eisige Überraschungen.
 

Cobra

Sie ist so gefährlich, wie sie klingt. Diese Rutschbahn garantiert Nervenkitzel pur und selbst erfahrene Slider werden nicht auf ihren Kick verzichten müssen.
Die Fahrt durch diese Röhre ist nichts für schwache Nerven.
 

Cresta Canyon

Eine tolle Fahrt erwartet Sie in der Cresta Canyon. Im Einzelschlauchboot bestimmen Sie die Fahrt und können ein besonderes Openair-Rutschfeeling geniessen.
 

Mini Canyon

Auf der Mini Canyon fühlen sich alle wohl, die nicht zu schnell unterwegs sein möchten. Diese Bahn ist auch für kleinere Kinder problemlos zu bewältigen.
 

Alpabob

Mit dem farbigen Gummireifen ausgestattet, erleben Sie eine coole Rutschpartie durch rauschendes Wildwasser und Stromschnellen.
Ein fantastisches Erlebnis für die ganze Familie.
 

Wildwasser

Mit einem gelben Gummireifen rutschen Sie gemütlich durch rauschendes Wildwasser und Röhren dem Zielbecken entgegen.
 

Thriller

Über 20000 Glasfaserlichter mit verschiedenem Durchmesser zaubern bewegte und schillernde Bilder an die Wände der 130 Meter langen nachtdunklen Röhre.
Leuchtbänder von insgesamt 25 km Länge, simulierte Explosionen und weitere Spezial-Klangeffekte machen den Thriller zu einem europaweit einmaligen Erlebnis.
 

Double Bob Splash Pipe

Im Zweierbob erleben Sie im Freiluft-Canyon wilde Stromschnellen, rasante Kurven und Turbulenzen, bevor Sie im gedeckten, warmen Zielraum eintreffen.
Im Winter gibt der Ride durch die kalte Luft in der offenen Bahn einen zusätzlichen Kick.
 

King Cone

Festhalten und Gas geben! Auf 153 Metern wird man auf der KingCone richtig durchgeschüttelt. 3 Trichter und eine Höhendifferenz von 16.7 Metern sorgen für den richtigen Adrenalinkick.
 

Balla-Balla

When opened in 1999 the “Balla Balla”(261 m) went straight into the “Guinness Book of Records”. The Balla Balla is widely known for its special lighting and water effects.
This ride includes going through an enclosed 111m long, black tube, either on your back or head first – your choice.
You will then ride a further 150m on a long, red slide. You will be very disorientated after this incredible ride!
 

Tornado

Hier herrscht pures Adrenalin! Zuerst sausen Sie durch eine lange, gerade Röhre mit 1.4 Meter Durchmesser, welche mit modernsten Lichteffekten ausgestattet ist, in einen 12 Meter breiten und 6 Meter hohen Trichter.
Der Adrenalinschub folgt spätestens beim Eintritt mit hoher Geschwindigkeit und in Schräglage in den Trichter, in welchem Sie noch drei bis vier Runden drehen, bevor Sie durch einen Sprung im Zielbereich landen.