de en

14.10.2015: Der Thriller heisst jetzt EVZ Thriller

October 7, 2015

Die Partnerschaft zwischen dem Alpamare und dem EV Zug lässt die Nerven flattern. Spannung wie bei einem Penalty kommt ab dem 14. Oktober 2015 in der EVZ-Thriller-Rutsche auf. Ab Mitte Oktober stehen die Zeichen dieser Rutsche nämlich ganz auf Eishockey. Im Eingangsbereich leuchten die roten Augen des EVZ-Stiers vielversprechend gefährlich. Die Lichteffekte lassen schaudern. Eiskalte Wagemutige stürzen sich hier ins Abenteuer. Adrenalin pur!

 

Die Nackenhaare stehen zu Berge. Kein Wunder, die Thriller-Rutsche hat es in sich. Jetzt erst recht. Im Eingangsbereich hält der Stier, das Wappentier des EV Zug, die Hörner gesenkt und die roten Augen versprechen jede Menge Action. Da braucht es schon ein bisschen Mumm. Couragierte werden es aber nicht bedauern, im Gegenteil, die EVZ-Thriller-Rutsche birgt Suchtpotenzial.

 

Am 14.10.2015 um 14.30 Uhr wird die EVZ-Thriller-Rutsche offiziell eröffnet. Mit von der Partie sind die EVZ-Stars Josh Holden, Reto Suri, Lino Martschini, Santeri Alatalo und Johann Morant. EVZ- und Alpamare-Fans können eine Fahrt mit einem dieser Spieler durch die EVZ-Thriller-Rutsche gewinnen und natürlich Autogramme vor Ort ergattern. Zum Gewinnen einfach auf die Facebook-Profile vom Alpamare und dem EVZ gehen, kommentieren und mit etwas Glück gewinnen. Und wer am Eröffnungstag seinen EVZ-Fanartikel ins Alpamare mitbringt und diesen an der Kasse vorweist, erhält eine Ermässigung von 50% auf den regulären Eintrittspreis. Auch EVZ-Saisonkarteninhaber profitieren. Sie erhalten ab sofort 20% Rabatt auf die regulären Eintrittspreise.